Osteopathie

 

WAS IST OSTEOPATHIE FÜR UNS

 

Osteopathie ist eine Therapiemethode mit vielen wirkungsvollen Varianten. Betrachten wir beispielsweise die Möglichkeiten, welche uns die Craniosacrale Osteopathie gibt – oder auch die Viszerale Osteopathie, welche sich auf die Behandlung innerer Organe konzentriert. Wir sind von den Methoden selbst sehr überzeugt, denn wir haben persönlich in der Osteopathie in all ihren Varianten eine Behandlungsform gefunden, die uns viel Freude macht und große Wirkung und Erfolge zeigt.

 

Craniosacrale Osteopathie und Viszerale Osteopathie – wir behandeln gezielt

 

Osteopathie ist für uns eine wunderbare Therapie, um auf ganzheitliche Weise unterschiedliche körperliche Beschwerden zu lösen. Wir arbeiten hierbei mit unseren Händen und erspüren Veränderungen in der Mobilität, der Elastizität und im Gewebe und finden damit die Ursachen für Funktionseinschränkungen. Treffen wir auf Handlungsbedarf im Bereich der Organe, ist viszerale Osteopathie das Mittel der Wahl. Liegt das Problem im Bereich zwischen Schädel (cranium) und dem Kreuzbein (sacrum), können wir mit sanfter aber sehr wirkungsvoller craniosacralen Osteopathie helfen.

 

Osteopathie als Unterstützung der Selbstheilungskräfte des Körpers

 

Was unsere Arbeit so effektiv macht, ist die Tatsache, dass wir uns bei der Behandlung auf den ganzen Körper beziehen. Bewegungsapparat, Organe, Nervensystem, Gefäßsystem – alles, was unseren Körper ausmacht, wird von uns ganzheitlich betrachtet, analysiert und in den Behandlungsplan einbezogen. Wir beginnen mit einer umfassenden Untersuchung, nach deren Ergebnis wir die Osteopathie Methode auswählen und zielgerichtet anwenden können. Uns ist es wichtig, die Selbstheilung des Köpers wieder in Gang zu setzen, zu unterstützen und zu fokussieren. Ob craniosacrale Osteopathie oder viszerale Osteopathie – bei uns sind Sie immer in guten Händen.